Mittwoch, 24. Juni 2015

Kulinarische Pilz-Abenteuer

In diesem Jahr heißt es „Vorhang auf für Täubling, Perlpilz & Co!“. Neben den Publikumslieblingen Steinpilz und Freunde, sind heuer die vielfältigen Täublinge, die geschmackvollen und nicht zuletzt heilkräftigen Stars aus dem Wald. Man sieht sie in alle Farben aber kaum jemand kennt viele davon so gut wie der zertifizierte Naturführer und Hobbykoch Toni Moravec.
Er macht die TeilnehmerInnen seiner Veranstaltungen mit den Stars aus dem Wald bekannt und informiert über das richtige Sammeln, Verarbeiten und Zubereiten.


Kochwerkstätten „Geschmack und Gesundheit aus dem Schwammerlkorb“
Termine: 1. August, 22. August, 12. September, 03. Oktober, 24. Oktober, 14.30 Uhr
Der Sonnberghof, Bad Sauerbrunn
Kosten: á € 24,00 (inkl. Verkostungen und Produkt für zu Hause)
Infos und Anmeldungen:
Tel.: 02625/32203-6; 0664/399 85 64
Mail: info@tourismus-badsauerbrunn.at


Pilzführung „ Stars aus dem Wald“
Termine: 16. August, 30. August, 13. September, 27. September, 8.00 Uhr
Treffpunkt: letzte Kehre vor Stausee, Forchtenstein
Kosten: á € 12,- entsprechende Kleidung mitbringen!
Bei Schlechtwetter (Starkregen, Sturm) muss die Veranstaltung entfallen)
Infos Tel. +43-(0)-664-4464116
e-mail: naturpark@rosalia-kogelberg.at

"Der Geschmack des Sommers- Kräuter mit Sonne drin"

 
m alten Brauchtum wird die Hochsommerzeit euphorisch mit Kräutern gefeiert. ...
Mit der ORF-Kräuterhexe Uschi Zezelitsch ist man dieser Tage in jedem Fall auf der Sonnenseite des Lebens.
Am 4. und 25. Juli um 14.30 Uhr beweist sie im Rahmen der Kräuterhexen-Kochwerkstatt „Kräuter mit Sonne drin“ in Bad Sauerbrunn, dass die magischen Sommerkräuter wie Johanniskraut, Beifuß, Sonnenblume, Käsepappel oder Erdmandel jede Menge Sonnenkraft für´s Gemüt und Würze für den Gaumen bereithalten.
Mit einem „Sonnwendbraut-Longdrink“, „Paradies-Aufstrich“ oder „Basiläus-Erdäpfeln“ lässt sich der Sommer so richtig feiern. Hat man zu viel von der Sonne genascht, können die einfachen, selbst gemachten Hausrezepte zu rascher Linderung verhelfen.
Am 29. August um 16.00 Uhr sind die TeilnehmerInnen der Kräuterwerkstatt „Sonnenkräuter- eine reine Frauensache“ im Garten von Petra Fürsatz, „Zum Bäck“ in Loipersbach, dazu eingeladen, die besonderen Vorteile der Heilkräuter für Frauen zu entdecken. Schafgarbe, Eisenkraut, roter Wiesenklee und Ringelblume werden seit uralten Zeiten für magische Rituale, aphrodisierende Gerichte und heilkräftige Naturmedizin verwendet. Gemeinsames Rühren im Hexenkessel und Naschen macht doppelt Spaß und Gusto auf mehr!
Sa, 4. und 25. Juli; 14.30 Uhr
Hotel Sonnberghof
Bad Sauerbrunn
Info und Anmeldung: Tourismus Bad Sauerbrunn; Tel.: 2625/322 03;
E-mail: info@tourismus-badsauerbrunn.at

Sa, 29.A ugust, 16.00 Uhr
„Zum Bäck“, Petra Fürsatz
Bahnstr. 1
Loipersbach
Info und Anmeldung:Tel.: 0660/7259222